logo_en

Anmeldung



Gymnasium Lappersdorf: "Unsere Schule ist bunt"

WeltkarteUnsere unesco-Gruppe war über die Pegida-Demonstrationen ziemlich entsetzt, weswegen wir beschlossen haben, ein Zeichen gegen Fremdenfeindlichkeit zu setzen. In diesem Zusammenhang haben wir mittels eines Fragebogen und unter dem Motto „Unsere Schule ist bunt" ermittelt, wo die Wurzeln der Schüler und Schülerinnen unserer Schule liegen. Einbezogen in diese Fragebogenaktion waren auch die Flüchtlingskinder, die bis Februar an unserer Schule unterrichtet wurden. Wir kamen zu dem Ergebnis, dass allein an unserer Schule, Kinder mit Wurzeln in 28 verschiedenen Ländern unterrichtet werden. Um dies auch bildlich darzustellen, haben wir eine riesige Weltkarte gezeichnet und – nachdem dank unseres Hausmeisters Herr Sperber die technischen Umsetzungsprobleme beseitigt waren – jedes Land, aus dem ein Schüler stammt, bunt eingezeichnet und am Tag der offenen Tür präsentiert – als Zeichen gegen Fremdenfeindlichkeit!!